Man sieht die Sonne untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel wird.

Mit Erlaubnis der Familie teilen wir mit, das unsere Freundin

Angela am 15. Oktober 2017, in Alter von 39 Jahren, den langen Kampf gegen den Gehirntumor verloren hat.

Trotz all der Leiden und Schmerzen hat sie niemals Ihren Mut und Humor verloren.

‘Behaltet mich in Erinnerung, wie ich in den schönsten Stunden mit Euch zusammen war’.

Angela war von 1995 bis 2009 fester Bestandteil des roefangelrags team, der deutschen Roef Ragas Community. In Ihrer Tätigkeit leitete Sie die Division Neubrandenburgs und war für den englisch Part der Website verantwortlich.

Ab 2009 stand sie dem Team weiterhin mit Ihren beruflichen Wissen als Mediengestalterin zur Seite.

Seit 2014 engagierte Angela sich aktiv gegen das Internet Mobbing.

Ihre Leidenschaft zum Reisen und zur Fotografie teilte sie bis 2016 in der Community.

Durch Ihre menschliche und zuverlässige Art war sie bei allen gleichermaßen beliebt und geachtet.

Singen war nicht eine ihrer stärken, aber Angela ließ bei all unseren Treffen keine Gelegenheit verstreichen, Ihre Hymne von John Denver ‘Take me Home, Country Roads’ zu trällern.

Ihre Fröhlichkeit, ihr ansteckendes Lachen werden uns sehr fehlen. Wir verlieren in Angela eine Freundin die immer ein offenes Ohr hatte, stets an unserer Seite stand und uns durch Ihre Wärme und Herzlichkeit mehr gegeben hat als es in Worte auszudrücken wäre.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen.

Wir werden dich sehr vermissen, aber nie vergessen Country-Road-Girl.

Heike, Lucas, Mirja, Gerrit, Marcel, Anke, Thorsten, Evelyn, Annette, Rainer, Gregor, Esther, Markus, Olaf, Martina, Sonja, Birgit, Undine, Nicole, Thorsten R., Jan, Nico, Ruth, Dietmar, Ariane, Ludger, Kirsten, Penelope, Gerold, Bianca, Jens, Susanne.